Kompetenz und Entwicklung durch Weiterbildung

Warum ist lernen wichtig?

Lernen ist ein lebenslanger Prozess, der mit Blick auf unsere schnelllebige Zeit zunehmend an Bedeutung gewinnt. Hinter dem Erfolg der Bank stehen unsere Mitarbeiter. Daher ist es unser Ziel, die Entwicklung und Entfaltung unserer Mitarbeiter nach Kräften zu fördern. Gut, wenn sich Experten zum Thema Weiterbildung für Sie Gedanken machen. Mit dem genossenschaftlichen Personalentwicklungsprogramm GENO pe und den Angeboten der genossenschaftlichen Akademie erhalten Sie die bestmögliche Unterstützung für Ihre berufliche wie persönliche Entwicklung. Unser vielfältiges Weiterbildungskonzept zeigt Ihnen Wege zur Erreichung Ihres individuellen Entwicklungszieles und verschafft Ihnen optimale Zukunftschancen.

Wir übernehmen Veranwortung für Ihre Weiterbildung

Im Anschluss an die Ausbildung folgt die stetige Weiterbildung. Ihre Leistungsbereitschaft ist natürlich Grundvoraussetzung für Ihren persönlichen Bildungsweg. Als Arbeitgeber übernehmen wir jedoch auch Verantwortung für die Weiterbildung unserer Mitarbeiter. Das bedeutet für Sie: wir tragen die Kosten für die erforderlichen Seminare in vollem Umfang und Sie brauchen keine Urlaubstage dafür aufwenden. Sollten Sie private Weiterbildungsmaßnahmen ergreifen, erhalten Sie unter bestimmten Voraussetzungen auch hierfür eine finanzielle Unterstützung.

Für jeden der richtige Weg!

Egal mit welchem Schulabschluss Sie Ihren Ausbildungsweg beginnen. Hier finden Sie Ihren individuellen Karriereweg zum gewünschten Ziel!

Weiterführende Infos erhalten Sie mit einem Klick auf die entsprechenden Elemente in nachfolgender Grafik.

externer Link zur ABG - öffnet im neuen Fensterexterner Link zur ABG - öffnet im neuen Fensterexterner Link zur ABG - öffnet im neuen Fensterexterner Link zur ABG - öffnet im neuen Fensterexterner Link zur ABG - öffnet im neuen Fensterexterner Link zur ABG - öffnet im neuen Fensterexterner Link zur ABG - öffnet im neuen Fensterexterner Link zur ABG - öffnet im neuen Fensterexterner Link zur ADG - öffnet im neuen Fenster