3D-Secure-Verfahren für Kreditkarten

Modifizierung der 3D-Secure-Verfahren

Das 3D-Secure-Verfahren bietet jetzt noch mehr Sicherheit beim Online-Shoppen. Als Nutzer unserer Kreditkarte haben Sie dazu in den letzten Tagen ein Schreiben von uns erhalten.

Wenn Sie mit Ihrer Kreditkarte nur an stationären Kassen bezahlen (z. B. Tankstelle, Reisebüro usw.) besteht für Sie kein Handlungsbedarf.

Wenn Sie Einkäufe über das Internet tätigen und Ihre Kreditkarte bereits für das Sicherheitsverfahren Mastercard SecureCode oder Verified by Visa angemeldet haben, sollten Sie jetzt tätig werden, um auch weiterhin in Online-Shops, die am 3D-Secure-Verfahren teilnehmen, mit Ihrer Kreditkarte bezahlen zu können. Beachten Sie dazu bitte nachfolgende Hinweise.

Handlungshilfen für jede Nutzervariante

Für jede "Nutzervariante" sind nachfolgend die entsprechenden Handlungsschritte aufgeführt.

Prüfen Sie, welche Nutzervariante für Sie zutrifft und klicken Sie auf den entsprechenden Reiter.

Variante 1: Sie haben Ihre Kreditkarte registriert und nutzen ein einfaches Passwort.

Variante 2: Sie haben ihre Kreditkarte registriert und nutzten bereits das
                  SMS-TAN-Verfahren.

Variante 3: Sie haben die Registrierung Ihrer Kreditkarte noch nicht abgeschlossen - es ist                         kein Aktivierungscode hinterlegt.