Hallertauer Debütpreis

Literatur-Wettbewerb in der Kulturhalle Pfaffenhofen

bereits  zum fünften Mal nahmen junge Schriftsteller am Literaturwettbewerb des neuen Pfaffenhofener Kunstvereins in Kooperation mit der Hallertauer Volksbank teil  und wurden für ihr Erstlingswerk mit dem Hallertauer Debütpreis ausgezeichnet. Als Hauptsponsor des beliebten Literaturwettbewerbes stiftet die Hallertauer Volksbank das Preisgeld von insgesamt 3.000 Euro.

 

Der Wettbewerb

Die Premiere des Jungen Literaturpreises im Jahr 2011 war ein voller Erfolg. Seither können die Initiatoren eine zunehmende Beliebtheit und Bekanntheit des Wettbewerbs weit über unsere Region hinaus verzeichnen. Im Blickfeld junger Schriftsteller steht der "Junge Literaturpreis" als eine Auszeichnung unter vielen weiteren. Dieser Umstand gab den Impuls für einen neuen Namen, denn - der Name ist Programm.  So startete der beliebte Literatur-Wettbewerb in 2014 unter neuem Namen "Hallertauer Debütpreis".

Drei Autoren/Autorinnen präsentieren in diesem Wettbewerb in einer fünfzehnminütigen Lesung ihr Werk und stellen sich der Abstimmung durch Jury und Publikum.