Förderpreis Aktion VRmobil

Teilnahmebedingungen

Der Veranstalter der Aktion VRmobil JuniorCar und Kinderbus ist die

HALLERTAUER VOLKSBANK eG

Hauptplatz 21

85276 Pfaffenhofen an der Ilm

(nachfolgend nur „HALLERTAUER VOLKSBANK eG“ genannt).

 

Ansprechpartner ist

Günter Staud

Leiter Marketing & Kommunikation

Telefon: 0800 72191600

E-Mail: guenter.staud@hallertauer-vb.de

 

Teilnehmen/Bewerben können sich nur Kindergärten und Kindertagesstätten, die ihren Sitz und Wirkungskreis im Geschäftsgebiet der HALLERTAUER VOLKSBANK eG haben. Erfüllt ein Teilnehmer diese Voraussetzungen nicht, behält sich die HALLERTAUER VOLKSBANK eG das Recht vor, die Bewerbung ohne Ankündigung zu löschen. Ein möglicher Gewinnanspruch verfällt.

Nach Ablauf der Aktion werden - bis auf die Daten der Gewinner - alle Teilnehmerdaten gelöscht.

Die Daten der Teilnehmer (Name, E-Mail-Adresse, Foto) werden ausschließlich zur Abwicklung der Aktion VRmobil JuniorCar und Kinderbus gespeichert und zur Gewinninformation sowie zur Bekanntgabe des Gewinns verwendet. Sie werden nur in diesem Rahmen an Dritte weitergegeben und nicht für andere Zwecke, z. B. für Werbezwecke, verwendet.

Die Auszahlung des Baranteils am Gewinn (Spende) erfolgt per Überweisung auf ein vom Gewinner gewünschtes Konto. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Die HALLERTAUER VOLKSBANK eG übernimmt keine Haftung bei Fehlern bei der Übertragung von Daten, Diebstahl oder Zerstörung sowie unautorisiertem Zugang zu und Veränderungen an Teilnehmerdaten, technischen Störungen jeglicher Art, Beschädigungen des Computers eines Teilnehmers oder jeder anderen Person, die aufgrund der Teilnahme am Voting entstanden sind. Es sei denn, die Schäden beruhen auf der zurechenbarem Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Änderungen sind vorbehalten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Salvatorische Klausel: Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam oder undurchführbar sein oder nach Anerkennung unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich die Teilnahmebedingungen als lückenhaft erweisen.

Mit der Registrierung/Bewerbung zum Förderpreis erkennt der Teilnehmer alle Bedingungen der Förderpreisaktion VRmobil an.

Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden sind direkt an die Hallertauer Volksbank eG zu richten.

 

Pfaffenhofen, 03.02.2016