Qualitätszertifikat

Auszeichnung für Qualität nach internationaler Norm DIN EN ISO 9001

Als erste Genossenschaftsbank in Bayern ist die Hallertauer Volksbank nach der internationalen Norm  ISO 9001 zertifiziert. Kunden wie Geschäftspartnern bietet das Qualitätssiegel Orientierung in der Beurteilung der Leistungen ihrer Hallertauer Volksbank.

Hohes Qualitätsbewusstsein seit jeher

Vor dem Hintergrund transparenter Märkte und der zunehmenden Komplexität rechtlicher Anforderungen hinterfragen wir unser Tun und Handeln kontinuierlich, um unseren Kunden höchstmögliche Qualität zu bieten.

Mit dem Ziel, unseren Weg bestätigt zu wissen, haben wir uns den hohen Anforderungen der internationalen Norm DIN EN ISO 9001:2015 gestellt und die Erfüllung dieser Anforderungen von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS) prüfen lassen.

Die DQS hat unser Managementsystem sowohl in der Hauptstelle als auch in allen 17 Filialen geprüft und bestätigt.

Zeichen für Qualität

Viele unserer Firmen- und Gewerbekunden sind selbst nach dieser Norm zertifiziert und kennen die damit verbundenen Leistungen.

Unsere Mitarbeiter in allen Geschäftsstellen und Abteilungen wissen die Vorteile eines Qualitätsmanagements ebenso zu schätzen. Klar definierte und durchdachte Arbeitsprozesse garantieren und fördern die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen. Das prozessorientierte Qualitätsmanagementsystem unterstützt uns darin, unseren Kunden dauerhaft höchstmögliche Qualität zu bieten und diese auf hohem Niveau weiter zu entwickeln.

So können unsere Mitglieder, Kunden und Partner langfristig auf eine gute, faire und vertrauensvolle Partnerschaft mit der Hallertauer Volksbank bauen.